Umzug der Feuerwehr durch die Hohe Gasse

Fotobeschreibung:

Ein Festzug im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr am 15. September 1912. Der Festzug nahm Aufstellung in der Bahnhofstraße und marschierte die Hohe Gasse hinauf Richtung Marktstraße.

Rechts ist das Gebäude Marktstraße 10 zu sehen, das erst im Zuge des Postbergdurchbruchs neu erstellt wurde, und zur Brauerei und Gasthaus Zum Greifen wurde. Später die Molke und dann die Käs-Schachtel.

Links noch Marktstraße 14 mit Bäckermeister Christian Jooß, später Bäckerei Pöhler und Backhäusle Bosch. Dahinter in der Hohen Gasse 5 ist hier eine Baulücke!

MERKLISTE:

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Umzug der Feuerwehr durch die Hohe Gasse

Postberg [27]

Marktstraße [231]

Hohe Straße [19]

Nach oben