Blick die untere Marktstraße hinauf

Fotobeschreibung:

Eine Bildpostkarte "Giengen a.Br. Untere Marktstraße" mit Blick nach oben. Rechts Nr.41 Putzgeschäft Julie Vogel, kurz vorher noch Blumen Sonnenfroh, heute die Stadtbiliothek. Links wäre ehemals Schuhhaus Brender(damals Tuchgeschäft Paul Brender - Herren und Knabenbekleidung)

Schade, dass die anderen Schiilder nicht lesbar sind.

Ein schärferes Bild von 1912

Kurze Begriffserklärung: Ein Putzgeschäft ist kein Reinigungsunternehmen oder Gipser, sondern ein Hutgeschäft(unter Anderem), ein Hutmacher also. Der Begriff kommt von, oder führte zu »sich rausputzen«.

MERKLISTE:

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Blick die untere Marktstraße hinauf

Marktstraße [231]

Straßenansichten [73]

Nach oben