Burgstraße von 1908

Fotobeschreibung:

Interessanter Blick auf das Gebiet zwischen Burgstraße und Schießberg.

Rechts über der Fäser Malze ragt eine Villa heraus, an deren Stelle später das MÜAG Gebäude stehen wird. Hier ist die Marienkirche auch noch nackt ohne Verputz zu sehen.

In der Bildmitte ganz unten noch eine Ecke der Schießbergstraße. LInks führt die Straße nach Heidenheim aus dem Bild. Auch ganz links mit dem Fachwerkgiebel das Waldhorn zu sehen.

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Burgstraße von 1908

Burgstraße [12]

Heidenheimer Straße [25]

Panorama [87]

Nach oben