Panorama vom östlichen Schießberg zum Bruckersberg

Fotobeschreibung:

Blick von oberhalb des Anfangs der Jahnstraße(ca. Nr.1), die damals nur ein Kiesweg war, über die Altstadt Richtung Bruckersberg. Ein scharfes Foto, denn man kann links oben sogar den sich schlängelnden Weg auf den Brugge sehen(Nähe Bärenhöhle)

Der rauchende Fabrikschlot links gehört zur Filze.

Die Ansicht ist etwas verzerrt. Als Anhaltspunkte kann man sehen:

  • Rechts unter dem rechten Kirchturm ist die Ecke Planie/Eberhardtstr. Das abgeflachte Dach ist Planie 19
  • Das lange Gebäude links neben der Kirche ist die Malzfabrik Stark & Edelmann
  • Der dunkle Giebel in der Bildmitte gehört zu Orgelbau Link
  • Das Haus mit dem Turm ist die Haehlnevilla
  • Die 3 Dächer im Vordergrund sind die Weinbergstraße 8, 6 und 4 (8 rechts gibt es heute nicht mehr)

MERKLISTE:

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Panorama vom östlichen Schießberg zum Bruckersberg

Panorama [122]

Nach oben