Farbiger Blick in die Lederstraße

Fotobeschreibung:

Blick in Farbe in die Lederstraße mit dem kleinen Brenzarm links und Metzger Hiller am rechten Bildrand. Der kleine Brenzarm führte hinter der Färberstraße unter dem Zinngießer durch, und floss die Lederstraße entlang über die Klingenmühle Riichtung Filzfabrik. In der Bleiche bog der Arm Richtung Süden ab und floss Nähe Hohweiher wieder in die Brenz zurück.

Unterwegs kippten alle Handwerker ihre Abwässer in diesen Brenzkanal. Am Anfang Steiff und die Färber, dann das Schlachthaus in der Lederstraße 25, die Filzfabrik und zum Schluss alle in der Bleiche. Eine saubere Sache war das sicherlich nicht.

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Farbiger Blick in die Lederstraße

Lederstraße [28]

Nach oben