Bauarbeiten an den Treppen zur Ulmerstraße

Fotobeschreibung:

Beginn der Bauarbeiten der Treppe zur oberen Ulmerstraße. Die Treppen wurde teils von den Anwohnern in Eigenregie gebaut, das sie eine Abkürzung zu den Häusern des Bruckersberg waren.

Später wurde der ganze Hang rechts mit Steinen befestigt und die Klagemauer genannt. Die Treppe wurde später überflüssig und überwucherte. Ist aber immer noch vorhanden.

Das Zusatzfoto zeigt die fertigen Treppen im Jahr 1962, und später im Jahr 2021

MERKLISTE:

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Bauarbeiten an den Treppen zur Ulmerstraße

Ulmer Straße [19]

Bahnschranken [7]

Nach oben