Treppe über Klagemauer zur Ulmerstraße

Fotobeschreibung:

Einst führte eine Treppe unterhalb der Mauer an der Ulmerstraße von unten, über die im Volksmund sogenannte Klagemauer, hinter den damaligen Bahnschranken, hoch zur Ulmer Straße. Heute gibt es diesen Straßenteil nicht mehr, weil es den Bahnübergang nicht mehr gibt. Der wurde mit dem Bau der Überführung(1974) in die Südstadt überflüssig. Heißt, von der heutigen Bahnünterführung Richtung Osten verlief damals die Straße. Siehe erstes Zusatzfoto(1969)

Die Treppe teilte sich auf halbem Weg (siehe zweites Zusatzfoto 1956) und kam an der Ulmerstraße an. Wenn man heute im Gebüsch nachschaut, kann man das Geländer noch erkennen.

Unklar ist, wie der Straßenteil ab den Bahnschranken hieß?

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Treppe über Klagemauer zur Ulmerstraße

Vergessene Orte [1]

Ulmer Straße [14]

Nach oben