Aussichtsturm auf dem Schießberg

Fotobeschreibung:

Der Aussichtsturm auf dem Schießberg. Die Bäume im Hintergrund sind schon ziemlich hoch, also kann das Foto nicht in der Anfangszeit entstanden sein.

Der Aussichtsturm wurde 1902 eingeweiht, nachdem er aus Spenden durch den Schwäbischen Albverein erbaut wurde. Der Turm besteht teils aus behauenen Steinen, und aus Sparmaßnahmen teils aus Bruchsteinen. Architekt war Paul Kienzle aus Ulm.

Damals war der Schießberg größtenteils unbewachsen und der Aussichtsturm war zur Aussicht gut platziert. Heute sind die Bäume weit höher als der Turm selbst.

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Aussichtsturm auf dem Schießberg

Schießberg [35]

Aussichtsturm [5]

Nach oben