Nach Thema/Ort: Aussichtsturm

Der Aussichtsturm wurde 1902 eingeweiht, nachdem er aus Spenden durch den Schwäbischen Albverein erbaut wurde. Der Turm besteht teils aus behauenen Steinen, und aus Sparmaßnahmen teils aus Bruchsteinen. Architekt war Paul Kienzle aus Ulm.

Damals war der Schießberg größtenteils unbewachsen und der Aussichtsturm war zur Aussicht gut platziert. Heute sind die Bäume weit höher als der Turm selbst.

Alle Themen/Orte » Zur Suche »
10
Aussichtsturm auf dem Schießberg1905
Aussichtsturm auf dem Schießberg
20
Blick vom neuen Aussichtsturm um 19031903
Blick vom neuen Aussichtsturm um 1903
30
Alte Turnhalle noch ohne Bergschule1914
Alte Turnhalle noch ohne Bergschule
40
Alte Turnhalle noch ohne Bergschule1905
Alte Turnhalle noch ohne Bergschule
50
Aussichtsturm auf dem Schießberg...
Aussichtsturm auf dem Schießberg
Nach oben