Anlieferung an Lagerhaus Zirn in der Südstadt

Fotobeschreibung:

Damaliges Lagerhaus Zirn in der Sundgaustraße, frühere Hossenriedstraße. Erbaut 1921/22 von der Bezugs- und Absatzgenossenschaft Heidenheim. 1927 gekauft von der Firma Lagerhaus Giengen/Brenz, Georg Stark & Co, deren Mitinhaber schon Anton Zirn war. 1931 wurde dann die Firma Lagerhaus Giengen/Brenz, G. Zirn & Söhne KG gegründet. Heute im Besitz der Großmühle Friesinger aus Bad Wimpfen. Das Gebäude steht heute noch und ist in gutem Zustand..

Im Jahr 1953 erfolgte die Getreideanlieferung überwiegend noch in Säcken.

Im Hintergrund rechts die im Bau befindlichen Schwageblöcke.

TEILEN:

Gleiche Themen oder Orte wie: Anlieferung an Lagerhaus Zirn in der Südstadt

Südstadt [33]

Nach oben